Aktuelles


 letzter News-Eintrag auf tuspo-online.de 

Es ist nun endgütlig soweit, dies ist die letzte News auf tuspo-online.de. Die TuSpo-Seite wird eingefroren und bleibt weiterhin abrufbar. Ebenfalls online und offen für weitere Einträge bleibt das tuspo-online.de Gästebuch.
Mit aktuellen nun neuen Informationen zum neu gegründetem Verein geht es weiter auf www.fc-schwalmstadt.de! Also nichts wie hin, wenn auch erst im Laufe der kommenden Wochen ein komplettes Angebot verfügbar sein wird.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Besuchern der Webseite bedanken, und würden uns freuen wenn die neue Seite ebenso gut angenommen und besucht wird!

verffentlich am: 01.07.2003 00:50:27 Uhr

 OSC und SVA in der Landesliga 

Ohne ein Wunder endete die Relegation zur Oberliga Hessen. Obwohl Stadtallendorf in Vellmar gewann und der SVA Ober-Roden mit 3:2 besiegte war dem Vertreter aus dem Süden der Aufstieg aufgrund des besseren Torverhältnisses nicht mehr zu nehmen (siehe weiter unten).
Damit ist es num amtlich, dass in der nächsten Saison in der Landesliga Nord mit 17 Teams gekickt wird, aus der Oberliga kommen 2 Vereine und nur der Hünfelder SV verlässt die Liga in Richtung höchster Spielklasse in Hessen.

verffentlich am: 21.06.2003 20:47:10 Uhr
 Voting 

Wie gut sind die Leistungen der Schiedsrichter in der Landesliga Nord?


gut oder gar sehr gut
durchschnittlich, aber noch ok
leider zu schwach
habe keine Landesliga Spiele gesehen


Ergebnisse


 Stadtallendorf vs Asbach 

Eine klare Sache war das heute in Stadtallendorf. Bad Hersfeld präsentierte sich durchweg in schwacher Form und die Eintracht aus Stadtallendorf konnte bei herrlichem Fussballwetter zwei Chancen nutzen. Bei Hersfeld erwischten alle Leistungsträger einen schwarzen Tag. Markesic, Karamatic, Grbavac und Möller spielten alle weit unter Normalform. Zudem war Uwe Bein nur als Zuschauer angereist und Kai Möller musste nach gut einer halben Stunde den Platz verletzungsbedingt verlassen. Da hatte es allerdings schon 1:0 für die Gastgeber gestanden, und kurz vor der Pause sogar das 2:0 wobei Keeper Backhaus auch nicht gut aussah. Damit war der Käse gegessen. In Hälfte zwei spielte Stadtallendorf aus einer sicheren Abwehr heraus auf Konter und Asbach war heute einfach nicht in der Lage das Spiel noch umzudrehen.
Den SVA werden wir also nächste Saison wieder sehen, vielleicht kommt auch eine 17. Mannschaft in die Landesliga Nord, denn der OSC Vellmar kam mit 1:5 in Ober-Roden unter die Räder.

verffentlich am: 18.06.2003 22:20:35 Uhr

 Oberliga Relegation 

1. Spieltag: Samstag, 14. Juni 2003, 17.00 Uhr:
OSC Vellmar - SVA Bad Hersfeld 2:1 (in Wabern)
FC Germania 08 Ober-Roden - TSV Eintr. Stadtallendorf 3:1 (in Butzbach/Nieder-Weisel)

2. Spieltag (erstgenannter Verein hat Heimrecht): Mittwoch, 18. Juni, 19.00 Uhr:
FC Germania Ober-Roden - OSC Vellmar 5:1 (1:1)
Eintr. Stadtallendorf - SVA Bad Hersfeld 2:0 (2:0)

3. Spieltag (erstgenannter Verein hat Heimrecht): Samstag, 21. Juni, 17.00 Uhr:
OSC Vellmar - Eintracht Stadtallendorf 1:2
SVA Bad Hersfeld - FC Germania Ober-Roden3:2

Tabelle (letzte Änderung 21.06.2003, 20:30 Uhr):
1. FC Germania Ober-Roden   10:5  +5  6
2. Eintracht Stadtallendorf 5:4 +1 6
3. SVA Bad Hersfeld 4:6 -2 3
4. OSC Vellmar 4:8 -4 3

verffentlich am: 06.06.2003 20:05:42 Uhr

 Relegation 

In der Landesliga Relegation hat sich die Reserve des KSV Baunatal durchgesetzt. So wird die zweite Oberliga-Reserve nächste Saison in der Landesliga Nord kicken. Abgesteigen ist damit nach nur einem Jahr in der Landesliga der TSV Altenlotheim.
Einen Fehlstart legte der SVA Bad Hersfeld in Wabern gegen den OSC Vellmar hin. Am Mittwoch steigt schon eine Art Endspiel gegen die ebenfalls mit einer Niederlage gestartete Eintracht aus Stadtallendorf, denn nur der Gewinner dieses Spieles wird noch eine Chance auf den Oberligaaufstieg haben (siehe auch Oberliga Relegation in den News).

verffentlich am: 15.06.2003 19:30:21 Uhr

 Oberliga Relegation 

Nach dem Abstieg von Darmstadt 98 steht der Teilnehmer für die Oberliga Relegation fest, es wird der OSC Vellmar sein. Direkt in die Landesliga Nord ist damit der FSC Lohfelden abgestiegen.

verffentlich am: 08.06.2003 21:57:34 Uhr

 Landesliga Relegation 

Bereits heute startet die Landesliga Relegation:
1. Spieltag: Freitag, 6.Juni 19.00 Uhr
KSV Baunatal II - VfB Süsterfeld 3:2 (in Schauenburg-Elgershausen)
1. Spieltag: Samstag, 7.Juni 18.30 Uhr
TSV Altenlotheim - TSV Rothemann 0:0 (in Niederaula)

2. Spieltag: Mittwoch, 11.Juni 19.00 Uhr
TSV Altenlotheim - KSV Baunatal II 0:1
TSV Rothemann - VfB Süsterfeld 2:3

3.Spieltag: Sonntag, 15.Juni 16.00 Uhr
VfB Süsterfeld - TSV Altenlotheim 0:1
KSV Baunatal II - TSV Rothemann 1:1

Tabelle (letzte Änderung 15.06.2003, 19:00 Uhr):
1. KSV Baunatel II   5:3  +2  7
2. TSV Altenlotheim 1:1 +0 4
3. VfB Süsterfeld 5:6 -1 3
4. TSV Rothemann 3:4 -1 2

verffentlich am: 06.06.2003 20:13:53 Uhr

 ...:::[ Bilder und Torjäger LLN ]:::... 

Bilder vom Sonntag sind online! Zu finden unter TuSpo II -> Aufstieg 03.
Ebenso online ist die komplette Torjägerliste der Landesliga Nord der Saison 2002/2003. Sie wurde in Handarbeit während der gesamten Saison erstellt, Fehler haben soch hoffentlich nicht eingeschlichen ;) Sie ist zu finden unter TuSpo I -> Torjäger LLN.

verffentlich am: 04.06.2003 23:28:58 Uhr

 so einige Kleinigkeiten 

es hat sich ein wenig getan auf der TuSpo-Homepage, die B-Jugend Tabelle ist auf einem neuen Stand, ich hoffe bald die endgültige zu bekommen. Es gibt einen neuen Link, zur FSG Felsberg (siehe Links) und vielleicht klappt es sogar, dass einige Bilder vom Aufstiegs-Sonntag in meine Hände fallen... meine Kamera und ich glänzten ja leider durch Abwesenheit :(

verffentlich am: 03.06.2003 20:55:54 Uhr

 Relegationsrunden 

Relegation zur Oberliga
Aus der Landesliga Nord hat sich der SVA Bad Hersfeld für die Oberliga-Relegation qualifiziert, aus der Landesliga Mitte wird Eintracht Stadtallendorf spielen da Wetzlar freiwillig verzichtet hat. Aus dem Süden nimmt Ober-Roden an der Relegation teil. Wer nun allerdings der Oberliga-Vertreter sein wird steht noch nicht fest. Dies hängt von dem Verbleib oder Abstieg der Darmstädter Lilien aus der Regionalliga Süd ab, mögliche Kandidaten sind der OSC Vellmar oder der FSC Lohfelden, da Aschaffenburg keine Oberliga-Lizenz erhalten hat.
Los geht es demnach auch erst am Mittwoch dem 11. Juni , nachdem die Absteiger aus der Regionalliga feststehen,.

Aufstiegsrunde Landesliga Nord
Die Aufstiegsrunde zur Landesliga Nord hingegen startet bereits am nächsten Freitag. Teilnehmen werden der Landesliga-Vertreter TSV Altenlotheim, KSV Baunatal II (BOL KS, Gruppe 1), VfB Süsterfeld (BOL KS, Gruppe 2) und der TSV Rothemann (BOL Fulda)
Da Neukirchen einen Antrag gestellt hat in der Bezirksliga eingeordnet zu werden und wenn diesem am 22. Juni statt gegeben wird, dann könnte auch schon der 2. Platz in der Relegationsrunde zum Aufstieg/Verbleib in der Landesliga ausreichen, aber auch nur wenn Lohfelden die Oberliga-Relegation spielt und somit der OSC Vellmar dirn bleibt, was wieder irgendwie von Darmstadt 98 abhängt! Alles klar???

verffentlich am: 03.06.2003 12:36:55 Uhr

 Törjägerkanone 

Die Torjägerkanone geht mit 27 Toren am Zeljko Karamatic vom SV Bad Hersfeld. Auf den Plätzen folgen Daniel Schirmer (Hünfelder SV) mit 23 und Drazenko Grbavac (ebenfalls SVA Bad Hersfeld) mit 22 Toren. Bester TuSpo Schütze ist Frank Schultz mit 17 Treffern auf Platz fünf, Christian Leck ist mit 14 Toren Zehnter.
Die komplette Torjägerliste werde ich am Mittwoch veröffentlichen, so watch out!

verffentlich am: 02.06.2003 22:51:46 Uhr

 Trainer Nachwuchs 

Wir gratulieren Familie Sicaja herzlich zum erneuten Nachwuchs. Gestern gegen Neun Uhr erblickte der erste Sohn unseres Spielertrainers rechtzeitig zum Aufstieg das Licht der Welt!

verffentlich am: 02.06.2003 19:07:47 Uhr

 ...::: Aufstieg perfekt :::... 

Mit einem 3:1 vor ca. 300 Zuschauern gegen die SG Bad Zwesten/Urfftal schaffte die TuSpo Reserve den direkten Aufstieg in die Bezirksliga!
Riesen Stimmung und drei Tore von Christian Löber machten den Aufstieg perfekt, gefeiert wird bestimmt jetzt noch. Glückwunsch auch an die SG Bad Zwesten welche ebenfalls mit uns in die Bezirksliga aufgestiegen ist, der TuSpo Röllshausen geht als Drittplatzierter in die Relegation zur Bezirksliga.

verffentlich am: 01.06.2003 21:29:02 Uhr

 Das Endspiel 

Dran denken, Morgen um 15 Uhr ist nicht nur das letzte Fussball-Seniorenspiel des TuSpo Ziegenhain, sondern auch gleichzeitig das Endspiel um die Meisterschaft in der Kreisliga A. Die TuSpo-Reserve empfängt den Spitzenreiter, die SG Bad Zwesten/Urfftal. Bei nur einem Punkt Rückstand "genügt" ein Sieg für die Meisterschaft und den direkten Aufstieg in die Bezirksliga.
Kurios? Gewinnt die TuSpo-Reserve das Spiel nicht, so muss der schwere Gang durch die Relegation genommen werden und Bad Zwesten steigt direkt auf. Wird die TuSpo-Reserve Erster, so steigt diese und Bad Zwesten ebenfalls(!) direkt auf! Auf einen leichten Sieg werden wir allerdings vergeblich hoffen, deshalb unterstützt die Mannschaft so gut es eben geht!!

verffentlich am: 31.05.2003 22:12:58 Uhr

 Torjäger Landesliga Nord 

Bisher wurden in der aktuellen Landesliga Saison 827 Tore erzielt, 13 davon unfreiwillig (Eigentore). Von insgesamt 186 verschiedenen Schützen haben sich die folgenden an die Spitze der Torjägerliste setzen können:
26 - Karamatic, Zeljko (SVA Bad Hersfeld)
23 - Schirmer, Daniel (Hünfelder SV)
22 - Grbavac, Drazenko (SVA Bad Hersfeld)
17 - Schmiedl, Sebastian (Adler Weidenhausen) und Schultz, Frank (Tuspo Ziegenhain)
16 - Hack, Thomas (RSV Petersberg)
15 - Hasic, Eldar (Hünfelder SV), von dem Berge, Andreas (SC Willingen) und Lohsse, Marco (TSV Lehnerz)
14 - Leck, Christian (Tuspo Ziegenhain) und Wright, Mario (VfL Kassel)

verffentlich am: 29.05.2003 14:52:29 Uhr

 B-Jugend 

JSG Grenzebach/Ziegenhain, B-Jugend Kreismeister 2002/2003:
B-Jugend
Stehend von links nach rechts: Betreuer Günter Siebert, Benjamin Heyde, Dennis Kromer, Christopher Siebert, Hans-Kristian Nitze, Philipp Topitsch, Juri Koch, Philipp Mühling, Alexander Wollenberg, Sascha Hassenpflug, Trainer Sven Köhler.
Sitzend von links nach rechts: Mike Kern, Christian Eibach, Jan Albracht, Daniel Jahn, Steffen Wüst, Andre Philipp, Martin Jüngel, Johannes Dabisch

verffentlich am: 25.05.2003 18:10:12 Uhr

 neues Voting 

Im neuen Voting könnt Ihr die Leistungen der Schiedsrichter in dieser Saison bewerten. Entsprechen die Leistungen der Unparteiischen dem Niveau der Liga, oder sind sogar noch höher anzusetzen? Oder vielleicht doch eher einer Landesligapartie nicht würdig?

verffentlich am: 12.05.2003 22:17:56 Uhr

 B-Jugend vorzeitig Meister 

Bereits vier Spieltage vor dem Ende der Saison konnte sich die B-Jugend der JSG Grenzebach/Ziegenhain den Titel in der Kreisliga sichern. Mit einem 3:1 gegen die JSG Zennern blieb man auch im 12. Spiel ohne jeden Punkverlust und ist jetzt auch rechnereisch nicht mehr einzuholen!

Herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft!

(Spielberichte wie immer untern Jugend -> B-Jugend.)

verffentlich am: 06.05.2003 20:44:03 Uhr

 Mannschaftsfoto 

Christof Baum mit Hase AkkuEndlich online!
Lange hat es gedauert, aber nun ist es soweit, ein Mannschaftsbild vom TuSpo schmückt die TuSpo-Homepage. Zu finden ist es untern TuSpo I/TuSpo II -> Aufgebot. Zwar kam langjähriger TuSpo Spieler und Kapitän Marco März rechtzeitig zum Training aber leider zu spät für das Mannschaftsfoto, er fehlt auf diesem.

Aber zum Glück wurden mehrere Fotos geschossen, sonst hätte man fast noch denken können es sei Ostern, gelle Christof?

verffentlich am: 05.05.2003 20:51:56 Uhr

 Landesliga Nord: Punktabzug 

Dem SC Willingen wurde aufgrund des Nichterfüllen des Schiedsrichtersolls ein Punkt abgezogen, da Willingen aber eh zwischen Gut und Böse steht hat es keinerlei Auswirkungen. Der Punktabzug ist jetzt in die Tabelle auf unserer Homepage berücksichtigt.

verffentlich am: 05.05.2003 20:36:09 Uhr

 Freitagsspiele Landesliga/Kreisliga 

In einem vorgezogenen Spiel der Landesliga Nord gewann der RSV Petersberg bei der TSG Lütter mit 5:2 Toren. Der RSV hat damit wieder beste Chancen auf den Klassenerhalt.
In der Kreisliga A besiegte Bad Zwesten RW Gombeth mit 2:0 und bleibt ärgster Verfolger der TuSpo Reserve.

verffentlich am: 02.05.2003 22:29:29 Uhr

 Sperre am grünen Tisch 

Ein Nachspiel hatte die Partie gegen den Hünfelder SV. Am grünen Tisch wurde Marco März nachträglich für 4 Wochen gesperrt, weil er einen Schiedsrichter beleidigt haben soll. Bei der Verhandlung in Grünberg glänzten der Schiedsrichter sowie der hauptbeteiligte Schiedsrichterassistent durch Abwesenheit.

verffentlich am: 01.05.2003 17:00:17 Uhr

 Nochholspiel Landesliga Nord 

Am heutigen Mittwoch trennten sich im wohl allerletzten Nachholspiel der Landesliga Nord in dieser Saison die Alder Weidenhausen und der VfL Kassel mit 3:3 Unentschieden.

verffentlich am: 30.04.2003 22:24:08 Uhr

 Kreisliga B-Jugend 

Die B-Jugend der JSG Grenzebach/Ziegenhain spielt weiter sehr erfolgreich. Bei der JSG Willingshausen konnte mit 3:1 und gegen die SG Ohetal/Frielendorf gar mit 7:1 gewonnen werden. Mit diesen zwei Siegen steht der B-Jugend Nachwuchs weiterhin ohne Punktverlust da.

verffentlich am: 30.04.2003 19:55:29 Uhr

 Voting / Hompage Update 

Da hat jemand dem alles egal ist meine Abwesenheit ausgenutzt :(, das Voting spiegelt nun allerdings wieder die richtigen Zahlen wieder.

Da ich leider auch heute keinen Zugriff zu allen Bereichen der Tuspo-Homepage habe muss ein Update der Seite leider bis Mittwoch Abend auf sich warten lassen, ich bitte um Verständnis.

verffentlich am: 29.04.2003 17:21:59 Uhr

 Oster-Nachholspiele Landesliga Nord 

(16. Spieltag) TSV Lehnerz - Borussia Fulda II 4:0
(19. Spieltag) Adler Weidenhausen - Hünfelder SV 0:0
(19. Spieltag) SV Steinbach - SC Willingen 2:1

verffentlich am: 21.04.2003 19:46:33 Uhr

 Oster-Nachholspiele Kreisliga A 

(15. Spieltag) Tuspo Röllshausen - RW Gombeth 0:3
(16. Spieltag) SV Seigertshausen - SG Wernswig/W/L II 1:3
(17. Spieltag) SG Dillich//Nass/Tr. - TSV Wasenberg 3:2
(17. Spieltag) TSV Waltersbrück - Tuspo Obergrenzebach 3:4
(19. Spieltag) ESV Jahn Treysa - SG Uttershausen/Lend. 1:0
(19. Spieltag) TSV Holzhausen - SG Landsburg 1:2

verffentlich am: 21.04.2003 19:43:23 Uhr

 Nochholspiele Landesliga Nord 

Am heutigen Samstag gab es in der Landesliga Nord folgende Nachholspiele:
(12. Spieltag) TSV Altenlotheim - TSV Lehnerz 1:1
(17. Spieltag) TSG Lütter - FV Melsungen 08 1:0
(17. Spieltag) SC Willingen - FSV Dörnberg 1:2
(18. Spieltag) SG Korbach - Alder Weidenhausen 3:1

verffentlich am: 19.04.2003 18:24:00 Uhr

 Nochholspiele Kreisliga A 

Am gestrigen Donnerstag gas es in der Kreisliga A folgende Nachholspiele:
(15. Spieltag) SG Uttershausen/L. - SV Niedergrenzebach 2:0
(15. Spieltag) TuSpo Obergrenzebach - SG Dillich/N./Tr. 0:0
(15. Spieltag) SV Seigertshausen - TSV Waltersbrück 2:4
(16. Spieltag) TSV Wasenberg - RW Gombeth 1:7
(17. Spieltag) ESV Jahn Treysa - TuSpo Röllshausen 3:3
(17. Spieltag) SG Wernswig/W./L. II - SG Landsburg 0:3

verffentlich am: 18.04.2003 21:22:08 Uhr

 Landesliga Nochholspiel 

Am heutigen Mittwoch fand ein Nachholspiel in der Landesliga Nord statt. Der SV Steinbach unterlag der scheinbar wiedererstarkten Torfabrik aus Hünfeld mit 1:5 Toren. Der HSV ist damit einen weiteren großen Schritt näher an der Meisterschaft.

verffentlich am: 16.04.2003 21:40:14 Uhr

 B-Jugend weiter erfolgreich 

Auch die B-Jugend gewann ihr Auswärtsspiel am Wochenende mit 3:1 (2:0) Toren gegen die JSG Willingshausen. Die Torschützen waren:
0:1 A.Philipp (14.)
0:2 J.Dabisch (27.)
0:3 A.Philipp (70.)
1:3 - Elfmetertor (79.)

verffentlich am: 14.04.2003 18:47:03 Uhr

 Die Reserve in der Kreisliga A 

Gestern gewann die Reserve in der letzten Minute gegen den SV Seigertshausen mit 1:0 und verteidigte damit die Tabellenführung der Kreisliga A. In einer Partie mit wenigen guten Szenen war es Betreuer und Trainer Alexander Schamari vorbehalten den Ball aus gut 6m in die Maschen zu befördern.

verffentlich am: 14.04.2003 16:57:15 Uhr

 Kreisliga A: Ergebnisse Nachholspiele 

Am Freitag Abend wurde in der Kreisliga A Ziegenhain wie folgt gespielt:
(2. Spieltag) SV Seigertshausen - TSV Holzhausen 7:2
(13. Spieltag) SG Landsburg - RW Gombeth 1:0
(16. Spieltag) Tuspo Obergrenzebach - ESV Jahn Treysa 0:0
(18. Spieltag) TSV Waltersbrück - Tuspo Röllshausen 3:3
(18. Spieltag) SG Uttershausen/Lend. - SG Dillich//Nass/Tr. 2:2

verffentlich am: 12.04.2003 00:45:59 Uhr

 Nachholspiele Landesliga Nord vom Mittwoch 

Heute gab es folgende Nachholspiele in der Landesliga Nord:
(14 .Spieltag) TSG Lütter - TSV Lehnerz 1:3
(14 .Spieltag) VfL Kassel - SC Willingen 1:0
(16. Spieltag) SG Korbach - SV Steinbach 0:2
(18. Spieltag) SVA Bad Hersfeld - Borussia Fulda II 3:0
(19. Spieltag) TSV Altenlotheim - FSV Dörnberg 1:2

verffentlich am: 09.04.2003 22:25:41 Uhr

 Gründungssitzung 1.FC Schwalmstadt 

Bilder der Gründungsitzung sind nun ebenfalls online. Einfach hier klicken und anschauen! (ebenfalls zu erreichen untern Verein/1.FCS)

verffentlich am: 07.04.2003 19:59:42 Uhr

 2. Mannschaft 

Am Freitag Abend verlor die Reserve im Derby beim SV Niedergrenzebach mit 1:2. Das Tor für den TuSpo erzielte ein Niedergrnezebächer.
Am Sonntag lief es dann besser und der erste Tabellenplatz konnte so gefestigt werden. Die Reserve gewann mit 3:0 Toren bei der Reserve von der SG Wernswig/W./L. Die Tore erzielten Christoph Sünkel, Christian Löber und Dieter Eisenhut. Damit haben sich bereits 17 Spieler in die Torjägerliste der Reserve eintragen können.

verffentlich am: 07.04.2003 19:53:36 Uhr

 1.FC Schwalmstadt 

Heute wurde der 1.FC Schwalmstadt nun endgültig gegründet. Auf der gut besuchten Gründungssitzung wurde Heinrich Gringel zum 1. Vorsitzenden gewählt. Bilder der Veranstaltung werden noch folgen!!
Um die Einigkeit schon im Vorfeld zu demonstrieren bestreitet am kommenden Samstag die C-Jugend (Oberliga) des ESV Jahn Treysa das Vorspiel der Landesligabegegnung zwischen dem TuSpo Ziegenhain und dem SC Willingen. Gegner ist der FC Ederbergland und Anstoss ist um 13:30 Uhr.

verffentlich am: 03.04.2003 22:57:50 Uhr

 aktuelle Torjägerliste Landesliga Nord 

1. Karamatic, Zeljko (SVA Bad Hersfeld) 20
2. Schirmer, Daniel (Hünfelder SV) 18
3. Grbavac, Drazenko (SVA Bad Hersfeld) 16
4. Schmiedl, Sebastian (Adler Weidenhausen) 14
5. von dem Berge, Andreas (SC Willingen) und Schultz, Frank (Tuspo Ziegenhain) 13
7. Hack, Thomas (RSV Petersberg) 12
8. Amert, Mario (TSV Altenlotheim) und Wright, Mario (VfL Kassel) 11
10. Brehler, Thorsten und Hasic, Eldar (beide Hünfelder SV) 10
stand vom 30.03.2003

verffentlich am: 01.04.2003 19:19:14 Uhr

 B-Jugend Kreisliga: Ziegenhain weiter erfolgreich 

Mit 8:0 konnte sich unsere B-Jugend am Wochenende gegen den Tabellenletzten aus Remsfeld klar durchsetzten. Damit wurde die Bilanz weiter verbessert und wirkt schon fast beängstigend:

Tabellenposition: 1
Punkte: 24
Spiele: 8
Punkte pro Spiel: 3,00
Siege: 8 (100%)
Niederlagen: 0 (0%)
Tore: 44:7
Tore pro Spiel: 5,50:0,88
Höchster Sieg: 8:0 gegen TSV Remsfeld (A)
Höchste Niederlage: -
Aktuelle Serie: 8 Siege, seit 8 Spielen nicht verloren

verffentlich am: 25.03.2003 20:46:33 Uhr

 Trainerentlassung beim SV Steinbach 

Überraschender Trainerwechsel in der Fußball-Landesliga Nord: Am Montagabend hat sich der SV Steinbach mit sofortiger Wirkung von seinem Coach Thomas Reith getrennt. Nachfolger wird ab sofort Thomas Winter, der ab Juli ohnehin die Leitung der Steinbacher Mannschaft übernommen hätte.

verffentlich am: 25.03.2003 19:20:14 Uhr

 Historisches Spiel 

Heute gewann die Reserve im Schwalmstadtion gegen den ESV Jahn Treysa klar mit 4:0 (3:0). Da dem Verschmelzungsvertrag bereits zugestimmt ist handelte es sich dabei um das voraussichtlich letzte Stadtderby der Fussballgeschichte. Dementsprechend umgänglich plätscherte das Spiel die meiste Zeit vor sich hin, zumal bereits nach nicht einmal 20 Minuten ein 3:0 Vorsprung zu notieren war. Die Tore erzielten 2x Thomas Wybierek, Christian Axmann und Christian Löber je einmal.

verffentlich am: 23.03.2003 17:30:02 Uhr

 der "1.FC Schwalmstadt" kommt 

Auf der heutigen Jahreshaupversammlung des TuSpo 1886 Ziegenhain wurde mit keiner Gegenstimme und vier Enthaltungen beschlossen die Fussballehe mit dem ESV Jahn Treysa einzugehen. Da der ESV bereits auf seiner Jahreshaupversammlung zugestimmt hat wird in 14 Tagen der neue Verein "1.FC Schwalmstadt" gegründet, welcher ab der nächsten Saison mit drei Senioren und in allen Jugendklassen antreten wird.
Dazu ist auch ein neues Voting gestartet, ich möchte gleich darauf hinweisen, dass Versuche dies zu manipulieren mir nur Arbeit machen dieses wieder gerade zu biegen. Also lasst es gleich, danke.

verffentlich am: 20.03.2003 22:16:04 Uhr

 Jahreshaupversammlung 

Zu unserer Jahreshauptversammlung laden wir unsere Mitglieder für Donnerstag, 20. März, um 19:30 Uhr in das Vereinsheim am Fünftenweg ein.
In diesem Jahr stehen keine Vorstandswahlen auf dem Programm. Daher werden die bereits bekannten Bestrebungen, die Fussballabteilungen des TuSpo Ziegenhain und des ESV Jahn Treysa zu fusionieren, im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung stehen.
Diesem Schritt, mit dem Ziel der Neugründung des FC Schwalmstadt, hatten die Mitglieder des ESV Jahn Treysa kürzlich bereits mit grosser Mehrheit zugestimmt.

verffentlich am: 17.03.2003 20:54:02 Uhr

 Jugend / Vorschau 

Bei der B-Jugend sind nun auch die Spiele der Rückrunde zu finden. Los geht es für unseren Nachwuchs am Freitag, dem 21.03.2003 beim TSV Remsfeld.
Und nachdem die Vorschau vernachlässigt wurde ist nun der Ausblick auf das Korbach-Spiel aktualisiert. Demnach gewinnt der Tuspo mit 67%... nunja, in Korbach haben wir immer schlecht ausgesehen, hoffen wir auf die Macht der Statistik ;)

verffentlich am: 14.03.2003 18:36:48 Uhr

 Drei neue Links 

Das hätte ich den Besuchern von Tuspo-online.de fast vorenthalten. Zwar spät, aber noch rechtzeitig zur Rückrunde gibt es drei neue Links. Neben der SpVgg. Zella/Loshausen und dem TSV Wasenberg hat vor allem die SG Landbsurg sehenswertes ins Netz gestellt, viel Spass beim ansurfen!

verffentlich am: 10.03.2003 20:41:24 Uhr

 - Neu - Neu - Neu - 

Es gibt eine neue Rubrik für unsere Zweite Mannschaft, dort können ab sofort auch Kurzberichte zu den Spielen abgerufen werden. Zunächst starten wir mit einem kleinen Bereicht vom Sonntag, dem Spiel gegen die SpVgg. Zella/Loshausen.

verffentlich am: 04.03.2003 19:46:52 Uhr

 Erfolgreich 

Wie die Erste startete auch die Zweite mit einem Sieg in das neue Jahr. Dabei war die SG Zella/Loshausen mit 3:1 (0:0) noch gut bedient, denn trotz einem Spiel auf ein Tor und einer Reihe guter Möglichkeiten trafen die Tuspo-Akteure "nur" drei mal. Die Tore erzielten 2x Nicco Holland-Jopp und Lutz Anders. Die beste Möglichkeit liess Thomas Wybierek aus, der einen 11m über das Tor schoss.

verffentlich am: 02.03.2003 16:57:07 Uhr

 Nachholspiele Landesliga am Wochenende 

Von den angesetzten 6 Spielen sind 4 Spiele abgesagt:
TSV Lehnerz - Borussia Fulda II
SC Willingen - FSV Dörnberg
SV Steinbach - Hünfelder SV
SG Korbach - Adler Weidenhausen

Stattfinden werden:
(16. Spieltag) SVA Bad Hersfeld - TSG Lütter 4:1
(18. Spieltag) FV Melsungen 08 - TuSpo Ziegenhain 1:4

verffentlich am: 01.03.2003 11:57:49 Uhr

 B-Jugend 

Auch bei der Jugend tut sich wieder was. Unsere B-Jugend bereitet sich mit spielen gegen den ESV Jahn Treysa, VFR Mannheim und RSV Petersberg auf die Rückrunde vor.
Der komplette Vorbereitungsplan ist unter B-Jugend zu finden.

verffentlich am: 26.02.2003 21:01:40 Uhr

 Vorbereitungsspiel 

Das gestrige Vorbereitungsspiel gegen den TSV Mengsberg gewann der Tuspo mit 1:0. Das Tor des Tages erzielte Thomas Wybierek bereits in der ersten Halbzeit.

verffentlich am: 26.02.2003 07:21:16 Uhr

 Reserve gegen Mengeberg 

Auch der "Zweite Anzug" testet, morgen um 19 Uhr geht es gegen den Bezirksligisten TSV Mengsberg. Gespielt wird auf dem Nebenplatz in Ziegenhain.

verffentlich am: 24.02.2003 23:12:42 Uhr

 abgesagt 

Auch die für Sonntag angesetzten Nachholspiele in der Landesliga (Lütter-Melsungen und Bad Hersfeld-Fulda II) wurden ebenso wie alle angesetzten Nachholspiele der Kreisliga A abgesagt. Somit fällt auch das Spiel der Tuspo Reserve in Niedergrenzebach aus.

verffentlich am: 22.02.2003 17:14:31 Uhr

 Vorbereitungsspiel 

Mit 2:0 (0:0) gewann der Tuspo heute gegen den 2. der Landesliga Mitte, den FC Ederbergland. Die Tore erzielten in der 76. Minute Frank Jäger und in der 83. Minute Marco Sack. Die Aufstellung:
Tobias Kreuter, Jörn Hartung (46. Christian Axmann), Marc Mayer, Marco März, Christof Baum, Michael Giese, Frank Schultz, Dragan Sicaja, Christian Leck (46. Marco Sack), Frank Jäger, Cemal Akkoyun (68. Thomas Wybierek)

verffentlich am: 22.02.2003 17:11:53 Uhr

 kurzfristig angesetzt 

Heute um 15:00 Uhr spielt der Tuspo in einem weiteren Vorbereitungsspiel gegen den FC Ederbergland.
Die für heute angesetzten Landesliganachholspiele zwischen dem SV Weidenhausen und dem VfL Kassel sowie TSV Altenlotheim und TSV Lehnerz fallen aus!

verffentlich am: 22.02.2003 14:42:00 Uhr

 Nachgereicht 

Im Vorbereitungsspiel gegen die FSG Vogelsberg konnte sich der Tuspo mit 3:0 (2:0) durchsetzen. Die Tore erzielten 2x Christian Leck sowie Thomas Wybierek. Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Tobias Kreuter, Tobias Alheit, Kujtim Iberhysaj, Christian Axmann, Jörn Hartung, Sascha Leck, Frank Schultz, Michael Giese, Christian Leck, Nicco Holland-Jopp, Thomas Wybierek, Marc Mayer, Marco Sack, Frank Jäger, Dan Circeie, Dieter Eisenhut, Ludwig Anders und Momme Keim.

verffentlich am: 20.02.2003 18:42:26 Uhr

 Vorbereitungsspiele 

Heute gewann der Tuspo in Stadtallendorf mit 6:3 (3:2). Die Tore erzielten je 2x Marco Sack und Christian Leck sowie je 1x Cemal Akkoyun und Nicco Holland-Jopp.
Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Tobias Kreuter, Nicco Holland-Jopp, Marc Mayer, Marco März, Christof Baum, Michael Giese, Frank Schultz, Dragan Sicaja, Marco Sack, Frank Jäger, Cemal Akkoyun, Christian Leck, Sascha Leck, Roman und Thomas Wybierek.
Allerdings das für morgen angesetzte Vorbereitungsspiel gegen den FC Ederbergland fällt aus!

verffentlich am: 11.02.2003 22:09:43 Uhr

 Spiel in Stadtallendorf 

Das am Samstag ausgefallene Vorbereitungsspiel gegen die Eintracht aus Stadtallendorf wir Morgen, am Dienstag nachgeholt. Anpfiff ist um 18:30 Uhr in Stadtallendorf.

verffentlich am: 10.02.2003 20:40:33 Uhr

 Vorbereitungsspiel in Stadtallendorf 

Das für heute angesetzte Vorbereitungsspiel bei Eintracht Stadtallendorf fällt aus!
Es wird eventuell am Dienstag Abend nachgeholt.

verffentlich am: 08.02.2003 12:36:28 Uhr

 Vorbereitungsspiel in Fulda 

Bereits am Mittwoch spielte der Tuspo 1:1 (0:0) Unentschieden bei Burussia Fulda. Auf dem Kunstrasen hielt der Tuspo gut gegen den Oberligisten mit und ging sogar in der 49. Minute durch Christian Leck mit 1:0 in Führung. Die Niederlage für Fulda verhinderte der ehemalige Hünfelder Lars Hohmann in der 90. Minute.
Eingesetzte Spieler für den Tuspo waren: Tobias Kreuter, Tobias Alheit, Marc Mayer, Christian Axmann, Michael Giese, Lutz Anders, Frank Schultz, Dragan Sicaja, Christian Leck, Frank Jäger, Cemal Akkoyun, Marco März, Christof Baum, Nicco Holland-Jopp, Roman Wybierek, Sascha Leck, Kutijm Iberhysaj und Marco Sack.

verffentlich am: 08.02.2003 12:35:11 Uhr

 Mittwoch in Fulda 

Das für diesen Mittwoch angesetzte Vorbereitungsspiel zwischen dem Tuspo und der Oberligamannschaft von Borussia Fulda findet aufgrund der Witterungsbedingungen nicht in Ziegenhain, sondern in Fulda statt!

verffentlich am: 03.02.2003 20:29:59 Uhr

 Masters of Masters 

Trotz nur einer Niederlage belegte der Tuspo den dritten Platz in der Gruppe beim Masters in Borken und verpasste damit den Einzug in die Finals nur knapp. Gewinner des Masters wurde verdient der FC Homberg, der an diesem Tag sehenswerten Fussball bot.
Die Spiele des Tuspos und die eingesetzten Spieler sind unter Tuspo I -> Halle zu finden.

verffentlich am: 02.02.2003 13:20:21 Uhr

 Vorbereitungsspiel in Unshausen 

Gestern gewann der Tuspo zeitgleich mit dem Masters in Borken das Vorbereitungsspiel gegen die SG Unshausen/Harle mit 5:2 (3:1). Die Tore erzielten 2x Frank Schultz, je 1x Cemal Akkoyun, Nicco Holland-Jopp und Jörn Hartung.
Eingesetzte Spieler waren Momme Keim, Roman Wybierek, Marco März, Marc Mayer, Christof Baum, Jörn Hartung, Frank Jäger, Marco Sack, Cemal Akkoyun, Dragan Sicaja, Michael Giese, Frank Schultz und Nicco Holland-Jopp.

verffentlich am: 02.02.2003 13:15:13 Uhr

 B-Jugend 

Für unsere B-Jugend geht es an den folgenden drei Wochenenden um die Hallenkreismeisterschaft. Jeweils Samstag treten insgesamt 11 Mannschaften gegeneinander an. Am 1. und 15. Februar wird in der Großsporthalle in Ziegenhain gespielt, am 08. Februar geht es in Treysa auf Torejagd.
Der Link zum kompletten Spielplan ist im Bereich Jugend zu finden.

verffentlich am: 28.01.2003 18:25:52 Uhr

 Vorbereitung 

Die Termine der Vorbereitung sind online! Das Training hat bereits am 20. Januar schon wieder begonnen, das erste Spiel auf dem grünen Rasen ist für Samstag, dem 01.02.2003 angesetzt. Der TuSpo tritt bei der SG Unshausen/Harle an (15 Uhr). Bereits ab 10 Uhr am gleichen Tag steht das Hallen-Masters in Borken auf dem Programm. Dort wird der Bezirksmeister gesucht, ein Spielplan liegt mir leider noch nicht vor.
Richtig los geht es dann zunächst für unsere Zweite am Sonntag, dem 23.02.2003 mit dem Nachholspiel in Niedergrenzebach und für die Erste am Samstag, dem 01.03.2003 mit dem Nachholspiel in Melsungen.

verffentlich am: 27.01.2003 20:25:16 Uhr

 neues Voting 

Eine neue Umfrage (Voting) ist gestartet. Diesmal ist das Thema der Sinn oder Unsinn des Hallenfussballs. Einfach rechts Eure Stimme abgeben!
Das vorige Voting ergab, dass die Besucher dieser Webseite glauben, dass nur der Tuspo und der SVA Bad Hersfeld den zweiten Platz unter sich ausmachen werden. Ob dies auch so kommen wird werden wir sehen ;) Demnächst werden in einem Votingbreich alle (also auch die alten) Votings abgefragt werden können, so watch out!

verffentlich am: 23.01.2003 20:00:18 Uhr

 Hallenturnier in Baunatal 

Auch im vierten Spiel konnte kein Sieg errungen werden. Trotz 2:0 und 3:2 Führung verlor der Tuspo mit 3:6 gegen den SC Neukirchen, der sich mit diesem Sieg für die Zwischenrunde des Baunataler Turniers qualifizieren konnte.

verffentlich am: 19.01.2003 15:47:37 Uhr

 Noch alles möglich ;) 

Nicht viel zu holen gab es am ersten Tag in Baunatal. Mit einem Punkt und 4:17 Toren belegt der Tuspo den letzten Platz der Gruppe B. Ein Weiterkommen ist dennoch ohne weiteres möglich, denn Morgen um 13:15 kann man sich im Qualifikationsspiel mit nur einem Sieg in die Zwischenrunde kämpfen. Gegner ist der 3. der Gruppe A, ausgerechnet der Schwälmer Nachbar SC Neukirchen. Siehe auch Tuspo I -> Halle.

verffentlich am: 17.01.2003 23:48:10 Uhr

 Hallenturnier in Baunatal 

Heute um 17:30 startet das Hallenturnier von Eintrach und KSV Baunatal in der Baunataler Rundsporthalle. Mit dabei ist ebenfalls der SC Neukirchen sowie aus der Landesliga Nord neben dem Tuspo auch der Hünfelder SV und der FSV Dörnberg.
Der Tuspo hat sein erstes Spiel um 18:20 Uhr gegen den KSV Baunatal. Der komplette Spielplan ist wie immer unter Tuspo I -> Halle zu finden.

verffentlich am: 17.01.2003 15:14:09 Uhr

 Hallenkreismeister 

Am heutigen Sonntag gewann der Tuspo die 9.Hallenkreismeisterschaften des Fussballkreises Ziegenhain im Endspiel mit 6:4 nach Neunmeterschiessen gegen den Bezirksligisten VfB Schrecksbach. Damit revanchierte man sich für die 1:2 Niederlage im Gruppenspiel am Vortag.
Auf dem dritten Platz kam der TSV Mengsberg, den der Tuspo mit 6:1 im Halbfinale schlagen konnte. Der TSV besiegte ebenfalls im Neunmeterschiessen den TSV aus Wiera. Alle Ergebnisse, Tuspo Spieler und Torschützen sind unter Tuspo I –> Halle zu finden.

verffentlich am: 12.01.2003 18:06:21 Uhr

 Endrunde 

Am Samstag, 11. Januar, beginnt die Endrunde für die 9. Hallenkreismeisterschaften für Senioren des Fussballkreises Ziegenhain. Der Tuspo startet am Samstag um 12:47 Uhr gegen den Tuspo aus Obergrenzebach. Am Sonntag um 12:08 steigt dann das Stadtduell mit dem Spiel Treysa gegen Ziegenhain.
Den kompletten Spielplan gibt es unter Tuspo I -> Halle!

verffentlich am: 09.01.2003 20:12:03 Uhr

 Finaleinzug 

Mit 4 Siegen aus 4 Spielen konnte sich der Tuspo souverän bei den Hallenkreismeisterschaften für die Finalrunde am nächsten Wochenende qualifizieren. Ebenfalls aus Gruppe 2 konnte sich der TSV Wasenberg qualifizieren.

verffentlich am: 04.01.2003 17:02:47 Uhr

 Silvesterlauf 

Die Ergebnislisten sind online! Zu finden sind sie auf der Tuspo Schaltzentrale www.tuspo-ziegenhain.de.

verffentlich am: 04.01.2003 15:28:31 Uhr

 Hallenturnier 

Im neuen Jahr soll es nicht lange dauern bis die Kugel weider rollt! Bereits Morgen am Samstag ab 12:30 Uhr bestreitet der Tuspo die Vorrunde der Hallen-Kreismeisterschaft. Spiel- und Zeitplan ist zu finden unter Tuspo I ==> Halle!

verffentlich am: 03.01.2003 13:52:37 Uhr

 Winterpause 

Nachdem nun auch am letzten Wochenende in der Kreisliga A endgültig alle angesetzten Nachholspiele ausgefallen sind, bleibt nur noch der Hinweis auf die Fehlerhafte Tabelle der HNA ;) und auf den Ziegenhainer Silvesterlauf, alle Infos zum Silvesterlauf sind zu finden auf der Tuspo Ziegenhain Hauptseite.

Bleibt nur noch eins: Allen Spielern, Sponsoren, Fans und nicht zuletzt den zahlreichen Besuchern unserer Homepage wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

verffentlich am: 16.12.2002 19:41:56 Uhr

 Voting 

Ich bitte doch die Leute die meinen das Voting verfälschen zu können dies zu unterlassen, das macht mir nur Arbeit das richtige Ergebnis wieder herzustellen! Muss ich denn erst Sperren programmieren?
MfG, der Webmaster.

verffentlich am: 14.12.2002 13:24:01 Uhr

 TuSpo II 

Heute hat die Reserve gegen den TSV Holzhausen mit 3:1 (0:1) gewonnen. Die Tore erzielten Lutz Anders (2x) und Florian Spanknebel.

verffentlich am: 08.12.2002 16:41:59 Uhr

 B-Jugend 

Für das Hallenturnier am 08.12.2002 in der Großsporthalle Carl Bantzer-Schule in Ziegenhain ist jetzt der Spielplan verfügbar, er kann unter Jugend oder direkt hier downgeloaded werden. Los geht es um 10:30 Uhr mit der Vorrunde. Die Finalspiele beginnen um 15:05 Uhr.
Mit bei diesem Turnier sind die Mannschaften vom RSV Petersberg, VfB Marburg, JSG Neuntal/Jesberg, JSG Immichenhain/O./R., ESV Jahn Treysa, JSG Edermünde, JSG Zennern und dem FC Homberg sowie zwei Mannschaften der JSG Grenzebach/Ziegenhain.


verffentlich am: 03.12.2002 21:48:31 Uhr

 die Zweite 

Gut in Form präsentierte sich unsere Zweite am gestrigen Sonntag beim Tabellenführer Bad Zwesten/U. Mit 4:2 konnte ein großer Schritt in Richtung Relegationsplatz gemacht werden.
Alle anderen Begegnungen sind ausgefallen. Das Ergebnis und die Tabellen auf unserer Homepage sind noch nicht aktualisiert, dies wird erst heute Abend erfolgen können!

verffentlich am: 02.12.2002 09:33:01 Uhr

 Nachholspiele 

Alle drei für heute angesetzten Nachholspiele in der Landesliga Nord fanden nicht statt, deshlab das ganze Wochenende keiner Ergebnisse in der Landesliga!

verffentlich am: 30.11.2002 17:17:35 Uhr

 Silvesterlauf 

Es stehen zwar noch einige Nachholspiele im Fussball an, aber dennoch kann der Hinweis auf den Silvesterlauf nicht früh genug erfolgen! Wer, wie, wo, wann und überhaupt? Alle Informationen sind auf der Tuspo Ziegenhain Hauptseite zu finden!
Anmeldungen nimmt Bernd Bick entgegen.

verffentlich am: 25.11.2002 21:37:45 Uhr

 Erfolgreich... 

...spielte die Reserve gegen die SG Uttershausen/L. Mit 5:1 (3:1) konnte der Konkurrent um den Relegationsplatz in die Schranken gewiesen werden. Die Tore erzielten Florian Spanknebel, Nicco Holland-Jopp (je 2x) und Thomas Wybierek (1x).

verffentlich am: 24.11.2002 16:26:18 Uhr

 es wird gespielt 

Heute um 14:30 spielt unsere Reserve im Spitzenspiel gegen die SG Uttershausen/L. Es handelt sich dabei um ein Nachholspiel vom 14. Spieltag von welchem noch weitere Spiele für heute angesetzt sind. Dazu kommen noch jeweils eine Partie vom ersten (Gombeth-Wasenberg) und zweiten (Seigertshausen-Holshausen) Spieltag.

verffentlich am: 24.11.2002 11:18:06 Uhr

 Herbstmeister 

Die B-Jugend der JSG Ziegenhain hat souverän die Herbstmeisterschaft der Kreisliga eingefahren. Mit 8 Siegen in 8 Spielen hat man bereits 8 Punkte Vorsprung auf den zweiten SC Neukirchen. Herzlichen Glückwunsch!!
Man beachte auch die Termine der Hallenturniere welche unter Jugend zu finden sind. Los geht es bereits am 08.12.2002 mit dem eigenen Hallenturnier, wo Landesligabekannte Nachwuchsmannschaften wie TSV Lehnerz, FV Melsungen 08 und RSV Petersberg antreten.

verffentlich am: 20.11.2002 19:04:57 Uhr

 Spielausfall 

Auch das für heute angesetzte Meisterschaftspiel zwischem dem FV Melsungen 08 und dem Tuspo Ziegenhain fällt aus!

verffentlich am: 17.11.2002 10:47:30 Uhr

 Die Zweite 

Das für heute angesetzte Derby zwischen der Tuspo-Zweiten und dem SV Niedergrenzebach fällt aus!!!

verffentlich am: 16.11.2002 11:41:50 Uhr

 ...::: NEU :::... 

Es ist soweit, es gibt was Neues auf der Tuspo-Homepage: ab sofort kann hier auch abgestimmt werden (bzw. neudeutsch gevoted werden). Ganz nebenbei wurde das Newssystem einem Facelifting unterzogen. Also dann los und gevoted!

verffentlich am: 14.11.2002 21:09:19 Uhr

 SVA holt auf 

Knapp mit 2:1 (0:1) besiegte der SVA Bad Hersfeld die Adler aus Weidenhausen. Die Tore erzielten Schmiedel per 11m für Weidenhausen sowie Yurdas und Karamatic für den SVA, wobei Adler Keeper Bogatsch an Karamatic`s 11m noch dran war. "Wir waren die bessere Mannschaft und haben unverdient verloren. Zwei dumme Fehler haben uns den Sieg gekostet." meinte Adler-Co-Trainer Bernd Landgrebe nach dem Spiel. (Quelle: Hersfelder Zeitung).

verffentlich am: 13.11.2002 23:16:41 Uhr

 Mittwochspiel 

Für Mittwoch um 19:00 Uhr ist das Nachholspiel vom 15. Spieltag zwischen dem SVA Bad Hersfeld und den Adlern aus Weidenhausen angesetzt.

verffentlich am: 12.11.2002 19:47:33 Uhr

 alte News 

Die alten News sind keineswegs gelöscht. Wer dort ein wenig lesen möchte klicke hier.

verffentlich am: 12.11.2002 19:35:49 Uhr